Modul 1 der zweiteiligen Onlinefortbildung vermittelt einen Überblick zum aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um die acht Infektionskrankheiten, gegen die die STIKO eine Impfung im ersten Lebensjahr empfiehlt: Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Poliomyelitis, Hepatitis B, Haemophilus influenzae Typ b, Pneumokokken und Rotaviren. Modul 2 befasst sich mit besonderen Fragestellungen rund um die Standardimpfungen im Säuglingsalter wie maternale Leihimmunität, Impfung von Frühgeborenen, Lieferengpässe, Impfung bei Krankheiten im Umfeld und Umgang mit Impflücken sowie der Koadministration, den Nebenwirkungen und Kontraindikationen von Impfungen. Zielgruppe der Module sind vor allem Pädiater, Apotheker und PTAs, die Inhalte sind aber auch für Ärzte anderer Fachrichtungen von Interesse, die Säuglinge impfen.

Kosten: kostenlos

CME-Punkte: 4

Termin(e):

15.10.2018 - 14.10.2019

Fachgebiete:

Module: 2, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. med. Ulrich Heininger

Tags: Standardimpfung, Frühgeborene, Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Poliomyelitis, Hepatitis B, Haemophilus influenzae Typ b, Pneumokokken,, Rotaviren