Cannabis-basierte Arzneimittel sind anders: sie werden überwiegend als Rezepturwirkstoffe angeboten, haben dann keine klar definierten Indikationen, aber ein breites therapeutisches Potenzial von Anorexie bis Schmerz und Spastik. Cannabisblüten sind Betäubungsmittel, bei denen der Patient die wirksamen Inhaltsstoffe erst durch Erhitzen aktivieren muss – inzwischen wird dennoch eine unüberschaubare Vielfalt verschiedener Sorten angeboten. Sind Extrakte besser als Blüten? Oder punkten definierte Reinsubstanzen wie Dronabinol? Wie findet man die richtige Dosis für den Patienten? Was kann mit Cannabinoiden überhaupt erreicht werden? Und wie funktioniert das zuvor mit dem Antrag auf Kostenübernahme bei der GKV? 


Orientierung ist möglich! Sie finden sie im Cannabinoid Colleg.

 

Erfahren Sie im Cannabinoid Colleg,

 

Unsere Expertise für Ihre Praxis! Die 27 Veranstaltungen der vergangenen beiden Jahre wurden von über 1.000 Ärztinnen und Ärzten besucht. Teilnehmer loben vor allem die hohe Qualität der Wissensvermittlung und den direkten Austausch mit erfahrenen Cannabinoid-Verordnern. Für unsere diesjährigen Veranstaltungen haben wir erneut aktuelles Wissen gebündelt aufbereitet und noch mehr Zeit für Interaktivität vorgesehen. Auch für TeilnehmerInnen aus 2017 und 2018 bietet das überarbeitete Format neue Aspekte zur Cannabis-Therapie.

 

Termine vor Ort:

Hamburg: Mittwoch, 08.05.2019, 17:30 Uhr
Referenten: Dr. med. Johannes Horlemann, Prof. Dr. med. Thomas Herdegen
Best Western Plus Hotel Böttcherhof, Wöhlerstraße 2, 22113 Hamburg

München: Mittwoch, 15.05.2019, 17:30 Uhr
Referenten: Prof. Dr. med. Sven Gottschling, Dr. med. Marc Seibolt
Mercure Hotel München Süd Messe, Karl-Marx-Ring 87, 81735 München

Essen: Freitag, 17.05.2019, 17:30 Uhr
Referenten: Prof. Dr. med. Roman Rolke, Prof. Dr. med. Sven Gottschling
Welcome Hotel Essen, Schützenbahn 58, 45127 Essen

Frankfurt: Mittwoch, 22.05.2019, 17:30 Uhr
Referenten: Prof. Dr. med. Thomas Herdegen, Ole Petersen
mainhaus Stadthotel Frankfurt, Lange Straße 26, 60311 Frankfurt am Main

Leipzig: Mittwoch, 19.06.2019, 17:30 Uhr
Referenten: N.N.
Vienna House Leipzig, Goethestraße 11, 04109 Leipzig

Berlin: Mittwoch, 06.11.2019, 17:30 Uhr
Referenten: N.N.
Titanic Chaussee Berlin, Chausseestraße 30, 10115 Berlin

Köln: Mittwoch, 20.11.2019, 17:30 Uhr
Referenten: N.N.
art'otel cologne, Holzmarkt 4, 50676 Köln
 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeiten zur Anmeldung  finden Sie unter www.cannabinoid-colleg.de. Dort finden Sie auch den im Oktober 2018 im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichten Expertenkonsens "Medizinischer Einsatz von Cannabinoiden“. Die Publikation stellen wir Ihnen gern kostenlos zur Verfügung.


 

CME-Punkte: 3 Bislang nur beantragt

Fachgebiete:

Tags: Cannabinoide, Schmerzmedizin, Dronabinol, Cannabis, Cannabis-Wirkstoffe, THC, Tetrahydrocannabinol