Sechs spannende Programmpunkte zum Einsatz der JAK-Inhibitoren in der Praxis erwarten Sie in Kurzvorträgen mit Diskussion. Gemeinsam gehen wir den Fragen nach: Was wissen wir? Woran müssen wir denken und was bedeutet das für uns in der Praxis?
 

Kosten: 20.441,17

CME-Punkte: 3 Bislang nur beantragt

Termin(e):

08.05.2019

Fachgebiete:

Referent(en):

Prof. Dr. Klaus Krüger
Prof. Dr. Schulze-Koops
Prof. Dr. Witte
Herr Beilmann

Tags: Januskinase, JAK-Inhibition, Rheuma, Biologika, JAKi, Nierenfunktion, Komedikation, Herpes Zoster, Blutwerte, Infektionen