-Schweres Asthma bedarf einer effektiven Behandlung und eines guten therapeutischen Managements. Grundlage der Therapie ist die nationale Versorgungsleitlinie Asthma (NVL Asthma), zuletzt 2020 aktualisiert. -Diese Fortbildung gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen der NVL Asthma und aktuelle Handlungsempfehlungen zum Asthma-Management unter Berücksichtigung von COVID 19.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

23.06.2020 - 22.06.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. Marek Lommatzsch

Tags: Pneumologie