Interessant für: Arzt | Ärztin, Medizinische(r) Assistent/in (sonstige), Medizinische/r Fachangestellte/r

CME-Punkte: 5 Bislang nur beantragt

Termin(e):
23.04.2021 - 24.04.2021

CME-Fortbildung vor Ort

Die pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) hat in den vergangenen Jahren eine zunehmende klinische Bedeutung erlangt. Dies hat mehrere Ursachen. Einerseits steigt die Zahl erwachsener Patienten mit angeborenen Herzfehlern (AHF), andererseits erreichen mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Pneumologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Beim Herpes Zoster kommt es zu meist stark schmerzenden, sich oftmals zunächst in der Gürtelregion ausbildenden Hautläsionen. Ursache ist eine Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus. Dieses kann zwei klinische Krankheitsbilder mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Immunologie, Innere Medizin - allgemein

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Arteriosklerose ist eine chronische obstruierende Gefäßentzündung, die häufig progredient verläuft, mit immer wiederkehrenden kardiovaskulären Ereignissen. Die Erkrankung muss daher konsequent behandelt werden, auch mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Gastroenterologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Fortsetzung der CME-Live-Fortbildungsreihe. Die beliebte Fortbildungsreihe Hausarzt-Tag wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 in 5 deutschen Metropolen stattfinden – selbstverständlich mit einem umfassenden Hygienekonzept. Am 02. Dezember 2020 geht mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Dokumentation und Information, Immunologie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Infektiologie, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Nephrologie, Innere Medizin - Onkologie, Innere Medizin - Pneumologie, Naturheilverfahren, Notfallmedizin, Pharmazeutische Medizin

CME-Punkte: 11 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.12.2020 - 02.12.2020

CME-Fortbildung vor Ort

Burrill Bernard Crohn beschrieb 1932 anhand des klinischen Verlaufs mehrerer seiner Patienten eine bis dato nicht beschriebene chronisch entzündliche Darmerkrankung [Crohn et al. 1932]. Diese zeigten die uns inzwischen wohlbekannten Charakteristika mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Gefäßchirurgie, Chirurgie - Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Chirurgie - Kinderchirurgie, Chirurgie - Viszeralchirurgie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Gastroenterologie

CME-Punkte: 4

Termin(e):
27.10.2020 - 26.10.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Videosprechstunde erlebt in Pandemiezeiten einen sprunghaften Aufschwung. Der Vorteil liegt auf der Hand: Infektiöse Patienten können zuhause bleiben. Patienten, die Angst vor einem Arztbesuch haben, werden versorgt. Auch zu Zwischenkontrollen mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Allgemeinmedizin

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.10.2020 - 25.10.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Diabetes mellitus stellt weltweit eine der größten Herausforderungen für die heutigen Gesundheitssysteme dar und hat auch für die Augenheilkunde weitreichende Folgen. Die Häufigkeit von Netzhautveränderungen im Sinne einer Retinopathie ist dabei mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.10.2020 - 27.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Häusliche Gewalt richtet sich oft auch gegen Kinder und kann in Form von physischer bzw. psychischer Gewalt oder als sexueller Missbrauchs stattfinden.

In diesem CME-Kurs zeigt Frau PD Dr. med. Bettina Zinka verschiedene Arten körperlicher Gewalt mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 2

Termin(e):
30.09.2020 - 31.12.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Formen des sexuellen Missbrauchs sind vielfältig und reichen von verbalen Belästigungen über sexuelle Berührungen, Anfertigung von pornografischen Aufnahmen bis hin zur Vergewaltigung. In diesem CME-Kurs erläutert Frau PD Dr. med. Bettina mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 2

Termin(e):
30.09.2020 - 31.12.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Die pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) hat in den vergangenen Jahren eine zunehmende klinische Bedeutung erlangt. Dies hat mehrere Ursachen. Einerseits steigt die Zahl erwachsener Patienten mit angeborenen Herzfehlern (AHF), andererseits erreichen mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Pneumologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Beim Herpes Zoster kommt es zu meist stark schmerzenden, sich oftmals zunächst in der Gürtelregion ausbildenden Hautläsionen. Ursache ist eine Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus. Dieses kann zwei klinische Krankheitsbilder mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Immunologie, Innere Medizin - allgemein

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Arteriosklerose ist eine chronische obstruierende Gefäßentzündung, die häufig progredient verläuft, mit immer wiederkehrenden kardiovaskulären Ereignissen. Die Erkrankung muss daher konsequent behandelt werden, auch mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Gastroenterologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.10.2020 - 28.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Burrill Bernard Crohn beschrieb 1932 anhand des klinischen Verlaufs mehrerer seiner Patienten eine bis dato nicht beschriebene chronisch entzündliche Darmerkrankung [Crohn et al. 1932]. Diese zeigten die uns inzwischen wohlbekannten Charakteristika mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Gefäßchirurgie, Chirurgie - Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Chirurgie - Kinderchirurgie, Chirurgie - Viszeralchirurgie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Gastroenterologie

CME-Punkte: 4

Termin(e):
27.10.2020 - 26.10.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Videosprechstunde erlebt in Pandemiezeiten einen sprunghaften Aufschwung. Der Vorteil liegt auf der Hand: Infektiöse Patienten können zuhause bleiben. Patienten, die Angst vor einem Arztbesuch haben, werden versorgt. Auch zu Zwischenkontrollen mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Allgemeinmedizin

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.10.2020 - 25.10.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Diabetes mellitus stellt weltweit eine der größten Herausforderungen für die heutigen Gesundheitssysteme dar und hat auch für die Augenheilkunde weitreichende Folgen. Die Häufigkeit von Netzhautveränderungen im Sinne einer Retinopathie ist dabei mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.10.2020 - 27.01.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Interessant für: Arzt | Ärztin, Medizinische(r) Assistent/in (sonstige), Medizinische/r Fachangestellte/r

CME-Punkte: 5 Bislang nur beantragt

Termin(e):
23.04.2021 - 24.04.2021

CME-Fortbildung vor Ort

Fortsetzung der CME-Live-Fortbildungsreihe. Die beliebte Fortbildungsreihe Hausarzt-Tag wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 in 5 deutschen Metropolen stattfinden – selbstverständlich mit einem umfassenden Hygienekonzept. Am 02. Dezember 2020 geht mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Dokumentation und Information, Immunologie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Infektiologie, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Nephrologie, Innere Medizin - Onkologie, Innere Medizin - Pneumologie, Naturheilverfahren, Notfallmedizin, Pharmazeutische Medizin

CME-Punkte: 11 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.12.2020 - 02.12.2020

CME-Fortbildung vor Ort

Die Kurse werden vorläufig als Hybrid-Kurse durchgeführt. Das heisst, die Kurse werden vor Ort durchgeführt und gleichzeitig online übertragen. Eine komplette oder teilweise online-Teilnahme per Videokonferenz wird dadurch mehr...

Interessant für: Anästhesiepfleger/in, Arzt | Ärztin, Arztassistent/in, Arztassistent/in (Physician Assistant), Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Chirurgie - allgemein, Endokrinologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Gynäkologische Onkologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie, Innere Medizin - Gastroenterologie, Innere Medizin - Geriatrie, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Onkologie, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Infektiologie, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Nephrologie, Innere Medizin - Onkologie, Innere Medizin - Pneumologie, Innere Medizin - Rheumatologie

CME-Punkte: 64

CME-Fortbildung vor Ort

Das Repetitorium Intensivmedizin behandelt in einer kompakten Form die unterschiedlichen interdisziplinären Aspekte der Intensivmedizin.

Diese Veranstaltung dient als Basis für die Vorbereitung zur Prüfung für die Zusatzbezeichnung mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Arztassistent/in, Anästhesiologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
23.10.2021 - 30.10.2021

CME-Fortbildung vor Ort

Das Repetitorium Anästhesie bietet in seiner kompakten Form einen Überblick über das gesamte anästhesiologische Fachgebiet.

In dieser Veranstaltung werden dadurch alle relevanten Themen zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung vermittelt. mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Arztassistent/in, Anästhesiologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

CME-Punkte: 60

Termin(e):
10.04.2021 - 17.04.2021

CME-Fortbildung vor Ort

Fortsetzung der CME-Live-Fortbildungsreihe. Die beliebte Fortbildungsreihe Hausarzt-Tag wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 in 5 deutschen Metropolen stattfinden – selbstverständlich mit einem umfassenden Hygienekonzept. Am 28. mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Dokumentation und Information, Immunologie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Infektiologie, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Nephrologie, Innere Medizin - Onkologie, Innere Medizin - Pneumologie, Naturheilverfahren, Neurologie, Notfallmedizin, Pharmazeutische Medizin

CME-Punkte: 11 Bislang nur beantragt

Termin(e):
28.11.2020 - 28.11.2020

CME-Fortbildung vor Ort

Zertifizierte CME-Fortbildungen für Ärzte, Apotheker und Mediziner

Mit dem DocCheck CME-Scout finden Ärzte, Apotheker, PTAs, Medizinstudenten und Heilberufler aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit CME-Zertifizierung. Nach Login mit Ihrem kostenlosen DocCheck-Passwort suchen Sie gezielt nach Ihrem gewünschten Fachgebiet, einer bestimmten Fortbildungsart und den Fortbildungskosten. Bei DocCheck finden Sie zahlreiche Angebote unterscheidlicher CME-Veranstalter und können entweder nach Events und Terminen in Ihrer Umgebung suchen oder Ihre Fortbildung bequem online absolvieren. Wenn Sie eine interessante CME-Fortbildung gefunden haben, gelangen Sie mit einem Klick direkt zur Anmeldeseite des CME-Veranstalters. Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren und CME-Punkte sammeln.

CME-Fortbildungen bei DocCheck veröffentlichen
Die Veröffentlichung Ihrer Fortbildung im CME-Scout übernimmt DocCheck kostenfrei für Sie. Schreiben Sie uns einfach eine eMail mit den Informationen, die wir für Sie veröffentlichen sollen. Folgende Informationen sind empfehlenswert:

Hintergrund der CME-Fortbildungspflicht
Continuing Medical Education (CME) beschreibt eine Maßnahme zur medizinischen Qualitätssicherung. Das GKV-Modernisierungsgesetz betrifft niedergelassene Vertragsärzte und ermächtigte Krankenhausärzte sowie angestellte Ärzte eines medizinischen Versorgungszentrums oder eines Vertragsarztes. Sie gilt auch für Psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte, die an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen. Des Weiteren sind seit 2006 auch Fachärzte an zugelassenen Krankenhäusern nach dem Gesetz verpflichtet, sich fachlich fortzubilden.

Mit der Einführung der CME-Fortbildungspflicht müssen Fachärzte innerhalb von fünf Jahren 250 Fortbildungspunkte und damit das Fortbildungszertifikat der zuständigen Ärztekammer erwerben. Als geeignet für die Fortbildung gelten:

Das Gesetz verpflichtet die Kassenärztliche Vereinigung bei fehlendem Fortbildungsnachweis (CME-Zertifikat) zu Kürzungen des Honorars aus der Vergütung vertragsärztlicher Tätigkeit. Vorgesehen sind hierbei Honorarkürzungen um 10 vom Hundert für die ersten vier Quartale, die auf den Fünfjahreszeitraum folgen, ab dem darauf folgenden Quartal um 25 vom Hundert. Ein Vertragsarzt kann die für den Fünfjahreszeitraum festgelegte Fortbildung binnen zwei Jahren ganz oder teilweise nachholen, die nachgeholte Fortbildung wird auf den folgenden Fünfjahreszeitraum nicht angerechnet.

Weitere Infos: (Muster-)Satzungsregelung Fortbildung und Fortbildungszertifikat
(http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=0.2.20.1828.2054.2143.2144)