DocCheck empfiehlt:

In den kommenden Jahrzehnten steigt die Lebenserwartung der deutschen Bevölkerung weiter deutlich an. Gleichzeitig stehen unverändert die arteriosklerotischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei den Haupttodesursachen an oberster Stelle. Um ihnen mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie, Naturheilverfahren

CME-Punkte: 2

Termin(e):
18.02.2019 - 17.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Leitung: Prof. Dr. med. Gian Salzmann, Prof. Dr. rer. nat. Jörg Stehle, Dr. med. Martin Scholz Initiator: Gelenkzentrum mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

Termin(e):
29.11.2019 - 30.11.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Prof. Dr. Mirco Herbort, Prof. Dr. Georg Matziolis Initiator: Deutsche Kniegesellschaft mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

Termin(e):
22.11.2019 - 23.11.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Mit Wirkung ab März 2017 wurde vom Gesetzgeber eine neue Möglichkeit geschaffen, Cannabisderivate zu Lasten der Gesetzlichen Krankenkassen zu verordnen. Dieser Fortbildungsartikel soll ohne Anspruch auf Vollständigkeit für verschiedene potentielle mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein

CME-Punkte: 4

Termin(e):
18.02.2019 - 14.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

FESS Grundlagen und Instrumente
FESS Techniken
Falldemonstrationen
Vermittlung der Grundlagen und fortgeschrittenen OP-Techniken
Master-Demonstrationen der OP-Techniken am Präparat
„Hands-on“ – Präparationsübungen
Landmarken-Präparation mehr...

Interessant für: Arzt, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

CME-Punkte: Bislang nur beantragt

Termin(e):
04.07.2019 - 05.07.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Als neurogene Blasenfunktionsstörungen (nBFS) werden Dysfunktionen der Harnblase bezeichnet, die durch eine Fehlfunktion oder Verletzung des Nervensystems verursacht werden, beispielsweise durch Rückenmarkverletzungen, Spina bifida, Multiple mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Chirurgie - allgemein, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Neurologie, Urologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 12.05.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Schlafstörungen sind bei älteren Menschen besonders häufig. Bis zu 50 % der Patienten ab 65 Jahren berichten über Ein- oder Durchschlafstörungen, die oft auch die Tagesbefindlichkeit beeinträchtigen. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 12.05.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Thrombotische Mikroangiopathien (TMA) sind klinisch durch eine mechanische Hämolyse in kleinen Blutgefäßen und eine verschieden stark ausgeprägte Thrombozytopenie mit thrombotischen Verschlüssen charakterisiert. Häufig kommt es zu akutem mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Nephrologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 11.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

In Deutschland werden pro Jahr zwischen 4 und 5 Millionen Stürze registriert, zu einem überwiegenden Teil bei älteren Menschen. Mehr als 120.000 Menschen erleiden dabei eine Oberschenkelhalsfraktur. Grund genug, Programme zur Sturz- und damit mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Innere Medizin - Hämatologie, Orthopädie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
11.01.2019 - 10.01.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Ciclosporin A ist ein immunsuppressives Präparat, das zu den Calcineurin-Inhibitoren gehört. Es inhibiert spezifisch und reversibel die Aktivierung und Proliferation von T-Lymphozyten und so die Synthese von Zytokinen. Auf diese Weise wird auch die mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Hämatologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
11.01.2019 - 10.01.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

In den kommenden Jahrzehnten steigt die Lebenserwartung der deutschen Bevölkerung weiter deutlich an. Gleichzeitig stehen unverändert die arteriosklerotischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei den Haupttodesursachen an oberster Stelle. Um ihnen mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie, Naturheilverfahren

CME-Punkte: 2

Termin(e):
18.02.2019 - 17.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Mit Wirkung ab März 2017 wurde vom Gesetzgeber eine neue Möglichkeit geschaffen, Cannabisderivate zu Lasten der Gesetzlichen Krankenkassen zu verordnen. Dieser Fortbildungsartikel soll ohne Anspruch auf Vollständigkeit für verschiedene potentielle mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein

CME-Punkte: 4

Termin(e):
18.02.2019 - 14.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Als neurogene Blasenfunktionsstörungen (nBFS) werden Dysfunktionen der Harnblase bezeichnet, die durch eine Fehlfunktion oder Verletzung des Nervensystems verursacht werden, beispielsweise durch Rückenmarkverletzungen, Spina bifida, Multiple mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Chirurgie - allgemein, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Neurologie, Urologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 12.05.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Schlafstörungen sind bei älteren Menschen besonders häufig. Bis zu 50 % der Patienten ab 65 Jahren berichten über Ein- oder Durchschlafstörungen, die oft auch die Tagesbefindlichkeit beeinträchtigen. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 12.05.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Thrombotische Mikroangiopathien (TMA) sind klinisch durch eine mechanische Hämolyse in kleinen Blutgefäßen und eine verschieden stark ausgeprägte Thrombozytopenie mit thrombotischen Verschlüssen charakterisiert. Häufig kommt es zu akutem mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Nephrologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.02.2019 - 11.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

In Deutschland werden pro Jahr zwischen 4 und 5 Millionen Stürze registriert, zu einem überwiegenden Teil bei älteren Menschen. Mehr als 120.000 Menschen erleiden dabei eine Oberschenkelhalsfraktur. Grund genug, Programme zur Sturz- und damit mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Geriatrie, Innere Medizin - Hämatologie, Orthopädie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
11.01.2019 - 10.01.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Leitung: Prof. Dr. med. Gian Salzmann, Prof. Dr. rer. nat. Jörg Stehle, Dr. med. Martin Scholz Initiator: Gelenkzentrum mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

Termin(e):
29.11.2019 - 30.11.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Prof. Dr. Mirco Herbort, Prof. Dr. Georg Matziolis Initiator: Deutsche Kniegesellschaft mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

Termin(e):
22.11.2019 - 23.11.2019

CME-Fortbildung vor Ort

FESS Grundlagen und Instrumente
FESS Techniken
Falldemonstrationen
Vermittlung der Grundlagen und fortgeschrittenen OP-Techniken
Master-Demonstrationen der OP-Techniken am Präparat
„Hands-on“ – Präparationsübungen
Landmarken-Präparation mehr...

Interessant für: Arzt, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

CME-Punkte: Bislang nur beantragt

Termin(e):
04.07.2019 - 05.07.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Lerninhalte und Lernziele: • Moderne Diagnostik und Therapie der TVT • Stellenwert der NOAKs in der Therapie der venösen Thromboembolie • pAVK als Markererkrankung • Diagnostik und Differenzialtherapie der pAVK • Bridging und Pause vor mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Chirurgie - Gefäßchirurgie, Chirurgie - Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 3 Bislang nur beantragt

Termin(e):
05.04.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Hämatologie
Mikroskopieren
Fallbeispiele
morphologisch diagnostizierbare Erkrankungen
mehr...

Interessant für: Arzt, Arztassistent/in, Arzthelfer, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Nephrologie

CME-Punkte: 21

Termin(e):
22.03.2019 - 23.03.2019

CME-Fortbildung vor Ort

- Live Übertragungen aus der Abteilung für Endoskopie
- Krititische Ereignisse und Komplikationen in der Endoskopie
- Kolorektale Polypen: Evidenzbasiertes Management und Tipps
- Erkrankungen des Pankreas: Update zur Rolle der Endoskopie

mehr...

Interessant für: Arzt, Arztassistent/in, Arzthelfer, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Gastroenterologie

CME-Punkte: Bislang nur beantragt

Termin(e):
06.11.2019

CME-Fortbildung vor Ort

Zertifizierte CME-Fortbildungen für Ärzte, Apotheker und Mediziner

Mit dem DocCheck CME-Scout finden Ärzte, Apotheker, PTAs, Medizinstudenten und Heilberufler aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit CME-Zertifizierung. Nach Login mit Ihrem kostenlosen DocCheck-Passwort suchen Sie gezielt nach Ihrem gewünschten Fachgebiet, einer bestimmten Fortbildungsart und den Fortbildungskosten. Bei DocCheck finden Sie zahlreiche Angebote unterscheidlicher CME-Veranstalter und können entweder nach Events und Terminen in Ihrer Umgebung suchen oder Ihre Fortbildung bequem online absolvieren. Wenn Sie eine interessante CME-Fortbildung gefunden haben, gelangen Sie mit einem Klick direkt zur Anmeldeseite des CME-Veranstalters. Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren und CME-Punkte sammeln.

CME-Fortbildungen bei DocCheck veröffentlichen
Die Veröffentlichung Ihrer Fortbildung im CME-Scout übernimmt DocCheck kostenfrei für Sie. Schreiben Sie uns einfach eine eMail mit den Informationen, die wir für Sie veröffentlichen sollen. Folgende Informationen sind empfehlenswert:

Hintergrund der CME-Fortbildungspflicht
Continuing Medical Education (CME) beschreibt eine Maßnahme zur medizinischen Qualitätssicherung. Das GKV-Modernisierungsgesetz betrifft niedergelassene Vertragsärzte und ermächtigte Krankenhausärzte sowie angestellte Ärzte eines medizinischen Versorgungszentrums oder eines Vertragsarztes. Sie gilt auch für Psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte, die an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen. Des Weiteren sind seit 2006 auch Fachärzte an zugelassenen Krankenhäusern nach dem Gesetz verpflichtet, sich fachlich fortzubilden.

Mit der Einführung der CME-Fortbildungspflicht müssen Fachärzte innerhalb von fünf Jahren 250 Fortbildungspunkte und damit das Fortbildungszertifikat der zuständigen Ärztekammer erwerben. Als geeignet für die Fortbildung gelten:

Das Gesetz verpflichtet die Kassenärztliche Vereinigung bei fehlendem Fortbildungsnachweis (CME-Zertifikat) zu Kürzungen des Honorars aus der Vergütung vertragsärztlicher Tätigkeit. Vorgesehen sind hierbei Honorarkürzungen um 10 vom Hundert für die ersten vier Quartale, die auf den Fünfjahreszeitraum folgen, ab dem darauf folgenden Quartal um 25 vom Hundert. Ein Vertragsarzt kann die für den Fünfjahreszeitraum festgelegte Fortbildung binnen zwei Jahren ganz oder teilweise nachholen, die nachgeholte Fortbildung wird auf den folgenden Fünfjahreszeitraum nicht angerechnet.

Weitere Infos: (Muster-)Satzungsregelung Fortbildung und Fortbildungszertifikat
(http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=0.2.20.1828.2054.2143.2144)