Management autoimmuner Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren

Checkpoint-Inhibitoren können sich gegen einen Rezeptor oder seinen Liganden richten und eine Abwehrreaktion des Immunsystems auf das Tumorgewebe triggern. Aber keine Wirkung ohne unerwünschte Wirkung
31.08.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Substitutionsbehandlung des endogenen GnRH-Mangels bei anovulatorischen Patientinnen

Bei anovulatorischen Patientinnen kann die Ursache der Ovarfunktionsstörung auf unterschiedlichen Ebenen der Hypothalamus-Hypophysen-Gonadenachse liegen. Je nach Lokalisation der Störung, bieten sich
25.10.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Tabakkonsum und Strategien zur erfolgreichen Entwöhnung

Tabakkonsum ist weltweit eines der größten gesundheitlichen, gesundheitspolitischen und gesundheitsökonomische Probleme. Für die Volkswirtschaft in Deutschland belaufen sich die die direkten und indir
14.10.2020, MedLearning AG

kostenfrei

STIKO Empfehlung 2020 - was gibt es Neues und was ist sonst noch wichtig?

Für das Jahr 2020 gibt es geringe Änderungen seitens der STIKO. Im Rahmen der Corona-Pandemie sollte darauf geachtet werden, dass ältere und chronisch erkrankte Patienten sowie Risikogruppen ausreiche
25.10.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern – eine zunehmende Herausforderung

Das CME-Modul "Multiresistente Infektionserreger: Gramnegative Bakterien – eine zunehmende Herausforderung" gibt einen Überblick über: die aktuelle Resistenzsituation im Klinikalttag, Antibiotic-Stewa
04.06.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Sprunggelenk – Modul 2: Sprunggelenksverletzung, akute Krankheitsbilder und ihre Therapie

Das Sprunggelenk ist in etwa 30 bis 50% aller Sportverletzungen involviert. Bei den akuten Krankheitsbildern des Sprunggelenks handelt es sich meist um Sportverletzungen, die mit Frakturen im Bereich
18.03.2020, arztCME – ein Service von my-cme.de

kostenlos

Ausgewählte Komplikationen bei der Sichelzellkrankheit und deren Management

Die Sichelzellkrankheit (sickle cell disease, SCD) ist eine autosomal-rezessiv vererbte Hämoglobinopathie, bei der eine Mutation des HBB-Gens zur Bildung von Sichelzellhämoglobin (HbS) führt. Bei Pati
03.11.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Hyposensibilisierung – Lernmodul 1

Die einzige kausale Behandlungsoption für die Typ I Allergie ist die Hyposensibilisierung. Um Diagnose, Indikationsstellung und Durchführung der spezifischen Immuntherapie lege artis durchführen zu kö
01.07.2020, arztCME – ein Service von my-cme.de

kostenlos

Weisungsrecht gegenüber Praxismitarbeitern – zum Wohl der Patienten

Die Fortbildung „Weisungsrecht und Patientenwohl“ informiert darüber, wie Ärztinnen und Ärzte mithilfe ihres Direktionsrechts als Arbeitgeber für Praxisabläufe sorgen, die den Bedürfnissen und dem Woh
03.05.2020, MedLearning AG

kostenfrei

Paradigmenwechsel in der Verhütung? Einordnung von Levonorgestrel-haltigen Intrauterinsystemen in die deutsche Situation

Intrauterinsysteme werden in Deutschland vorwiegend von Frauen > 30 Jahren und nach weitestgehend abgeschlossener Familienplanung angewendet. Dabei belegen aktuelle Studiendaten, dass gerade bei junge
17.02.2020, MedLearning AG

kostenfrei

518 Ergebnisse
Seite: 1 von 52