18 Fortbildungen

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Innere Medizin - Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin - Kinderkardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.07.2020 - 26.07.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Die familiäre Hypercholesterinämie (FH) ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die den Lipidstoffwechsel betrifft. Sie geht mit einer lebenslangen Erhöhung des LDL (low-density-Lipoprotein) - Cholesterins im Plasma einher und steigert dadurch mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
26.07.2020 - 23.07.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Bisher stand in der Behandlung des Typ-2-Diabetes die blutzuckerzentrierte Therapie im Vordergrund. Doch die kardiale Risikoreduktion für Diabetes-Patienten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Erfahren Sie in unserer Online-Fortbildung, welche neuen mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Allgemeinmedizin, Endokrinologie, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie, Innere Medizin - Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin - Kinderkardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
20.07.2020 - 19.07.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Mithilfe einer patientenindividuellen Therapie und dem Einsatz einer multimodalen Behandlung unter Kontrolle der kardiovaskulären Risikofaktoren kann die Lebenserwartung von Patienten mit Typ-2-Diabetes deutlich verbessert werden. Herr Dr. med. mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 2

Termin(e):
09.06.2020 - 31.12.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Eine COVID-19-Infektion äußert sich durch vielfältige Symptome: nicht nur respiratorische Symptome, wie trockener Husten oder Atembeschwerden, sondern auch Fieber, Geschmacksstörungen, Kopfschmerzen und Diarrhoe sind Anzeichen mehr...

Interessant für: Arzt | Ärztin, Arztassistent/in, Arztassistent/in (Physician Assistant), Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Krankenpflegehelfer, Krankenpfleger ohne Abschluss, Medizinische(r) Assistent/in (sonstige), Medizinische/r Assistent/in (sonstige), Medizinische/r Fachangestellte/r, Medizinisch-technische/r Assistent/in, Medizinjournalist/in, Mitarbeiter/in medizinische Verlage, Notfallsanitäter/in, OP-Pfleger/in, Pflegeberuf (sonstige), Pflegeberuf (sonstige), Pflegedienstleiter/in | Pflegeheimleiter/in, Pflegemanager/in | Pflegewissenschaftler/in, Pflegewirt/in, Pharmazieberuf (sonstige), Physiotherapeut/in, Rettungssanitäter/in, Student/in der Humanmedizin, Therapeut (sonstige), Therapeutischer Beruf (sonstige), Weitere medizinische Berufe, Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Immunologie, Innere Medizin - Infektiologie, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Pneumologie, Intensivmedizin, Intensivpflege/Anästhesie, Klinische Geriatrie und Rehabilitation, Neurologie, Notfallmedizin, Notfallpflege, Physikalische und Rehabilitative Medizin

CME-Punkte: 5 Bislang nur beantragt

Termin(e):
27.05.2020, 17:00 - 20:00

CME-Fortbildung von Zuhause

Mit ca. 6,5 Millionen betroffener Patienten zählt der Diabetes mellitus zu den größten Volkskrankheiten in Deutschland. Rund 95 % entfallen auf den Typ 2 Diabetes (DM2) der im Mittelpunkt dieses CME-Kurses von Prof. Jens Aberle steht. Vor dem mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 2

Termin(e):
27.03.2020 - 31.12.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Patienten mit Typ 2 Diabetes leiden häufig auch unter Bluthochdruck, was ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle oder Herzinfarkte zur Folge hat. In diesem CME-Kurs geht Herr Prof. Roland Schmieder ausführlich auf die Zusammenhänge ein und mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 2

Termin(e):
24.03.2020 - 31.12.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Ca. 1.000.000 Patienten in Deutschland erhalten eine dauerhafte orale Antikoagulation mit Vitamin-K-Antagonisten (VKA). Nationale und internationale Leitlinien empfehlen eine Überbrückung der Patienten mit einem gut steuerbaren Antikoagulans (UFH, mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Anästhesiologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Chirurgie - allgemein, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
15.03.2020 - 10.03.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Warum macht die Niere es dem Herzen schwer? Die komplexen pathophysiologischen Zusammenhänge der Herz- und Niereninsuffizienz werden Ihnen im folgenden Vortrag ausführlich erläutert. Damit werden Sie in die Lage versetzt, die medikamentöse und mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Innere Medizin - Kardiologie, Innere Medizin - Nephrologie, Nephrologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
05.03.2020 - 02.03.2021

CME-Fortbildung von Zuhause

Diese Fortbildung geht auf die Behandlung von Patienten, die nicht-valvuläres Vorhofflimmern (nvVHF) und gleichzeitig eine koronare Herzerkrankung haben, ein. Das betrifft etwa 5 bis 15 Prozent aller Patienten mit nvVHF, die nicht nur das Vorliegen mehr...

Interessant für: Apotheker/in, Arzt | Ärztin, Psychotherapeut/in, Tierarzt | Tierärztin, Zahnarzt | Zahnärztin, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 4

Termin(e):
17.02.2020 - 12.02.2021

CME-Fortbildung von Zuhause
Seite: von 2