24 Fortbildungen

Wissenschaftlich betrachtet sind Migräne und Epilepsie chronische Anfallsleiden mit episodischen Manifestationen. Doch wo genau liegen die Gemeinsamkeiten, wo die Unterschiede? Während sich die Inzidenzen beider Erkrankungen um den Faktor 20 mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Chirurgie - allgemein, Geriatrie, Innere Medizin - Geriatrie, Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
20.02.2019 - 20.05.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Spätdyskinesien (tardive Dyskinesien, TD) sind Spätfolgen einer anhaltenden Therapie mit Dopaminrezeptorantagonisten. Meist werden sie durch eine langfristige Behandlung mit typischen Neuroleptika verursacht. Es handelt sich bei einer TD um mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Innere Medizin - allgemein, Neurologie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
15.02.2019 - 14.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

In den Zulassungsstudien wurden die verfügbaren MS-Therapien umfassend auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit geprüft. Doch wie verhält sich Therapieoption A im Hinblick auf die Effektivität zu Therapieoption B in der klinischen Praxis? Patienten im mehr...

Interessant für: Arzt

CME-Punkte: 2

Termin(e):
07.02.2019 - 06.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Neuropathische Schmerzen entstehen als direkte Folge einer Schädigung oder Erkrankung somatosensorischer Nervenstrukturen im peripheren oder im zentralen Nervensystem. Die Therapie neuropathischer Schmerzen unterscheidet sich maßgeblich von der mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
06.02.2019 - 05.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Neuropathische Schmerzen entstehen als direkte Folge einer Schädigung oder Erkrankung somatosensorischer Nervenstrukturen im peripheren oder im zentralen Nervensystem. Die Therapie neuropathischer Schmerzen unterscheidet sich maßgeblich von der mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
06.02.2019 - 05.02.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

Auf dem jährlichen Kongress des European Committee for Treatment and Research In Multiple Sclerosis (ECTRIMS), der 2018 in Berlin stattfand, wurden die wichtigsten Ergebnisse aus der jüngsten Multiple-Sklerose-Forschung präsentiert.

mehr...

Interessant für: Arzt

CME-Punkte: 2

Termin(e):
28.01.2019 - 27.01.2020

CME-Fortbildung von Zuhause

In dieser Fortbildung wird Basiswissen zur zervikalen spondylotischen Myelopathie (CSM) vermittelt, aktuelle Behandlungsoptionen an der Halswirbelsäule vorgestellt und verschiedene Operationstechniken an Hand von zwei Fallbeispielen unterschiedlichen mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Chirurgie - allgemein, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
13.12.2018 - 12.12.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Viele Patienten fragen um Rat wegen quälender Schlafstörungen, haben aber Vorbehalte gegenüber chemisch-synthetischen Schlafmitteln. Bieten Phytopharmaka hier eine Alternative? Wie werden die pflanzlichen Schlaf- und Beruhigungsmittel aus Lavendel, mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Naturheilverfahren, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
12.12.2018 - 10.12.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Die seltene Krankheit Tuberöse Sklerose (TSC) entsteht durch Veränderungen im Erbgut. Sie begleitet Betroffene ein Leben lang. Dabei können die Genmutationen des TSC1 und/oder des TSC2-Gens bei fast allen Organen gutartige Tumoren, sog. Hamartome, mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - Neuropädiatrie, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
05.12.2018 - 04.12.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Epilepsie gehört in den Industrieländern zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen im Kindesalter. Epileptische Anfälle, die länger als fünf Minuten dauern, stellen einen potenziell lebensbedrohlichen Notfall dar, der schnell, mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
15.10.2018 - 14.10.2019

CME-Fortbildung von Zuhause
Seite: von 3