-Beim systemischen Lupus Erythematodes (SLE) handelt es sich um eine Multiorganerkrankung, die sowohl Kinder als auch Erwachsene betreffen kann. Die 15-Jahres Überlebensrate von erkrankten Personen liegt bei nur 82 %. -Eine adäquate Therapie – gegebenenfalls mit Biologika – ist dabei unerlässlich.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

02.03.2020 - 01.03.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. Gerd Horneff
Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Schwarting

Tags: Rheumatologie, Kinder- und Jugendmedizin