Diesmal möchten wir das Format unseres Kongresses einmal komplett ändern und Ihnen modernste Behandlungsmethoden an Hüfte, Knie, Fuß – und jetzt auch Schulter anhand von FALLBEISPIELEN näherbringen. Dazu haben wir interessante Fälle aus unserer Praxis ausgesucht, bei denen wir gemeinsam mit Ihnen die Therapie und Rehabilitation diskutieren möchten. Wie immer haben wir zusätzlich namhafte Referenten wie z. B. Dr. Martin Dietmaier aus Regensburg, Peter Geigle von der TSG Hoffenheim und Marius Hinterleitner von EDEN REHA eingeladen, die aus ihrem tiefen Erfahrungsschatz im Bereich der speziellen Rehabilitation bei Sport und Arthrose sowie Ernährung berichten werden.

Kosten: 150 €

CME-Punkte: 8

Termin(e):

14.11.2020

Veranstaltungsort:

Königsaal und Ottheinrichsbau, Heidelberg Castle
Schlosshof 1
69117 Heidelberg
Deutschland

Fachgebiete:

Referent(en):

Prof. Dr. med. Christoph Becher
Dr. med. Sebastian Müller
Prof. Dr. med. Rainer Siebold
Prof. Dr. Fritz Thorey

Tags: ATOS, Heidelberg, Schlosskongress, Orthopädie, Unfallchirurgie