-Bei einer Pertussis handelt es sich um eine hochinfektiöse Erkrankung, die bei Erwachsenen und Jugendlichen oft unerkannt bleibt. Auf einen gemeldeten Fall kommen Dutzende unerkannte Pertussis-Fälle, die wiederum viele Menschen anstecken. -Gerade Säuglinge, die keinen natürlichen Nestschutz gegen Pertussis haben, sind bei einer Erkrankung großen Risiken und Komplikationen ausgesetzt.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

01.04.2020 - 31.03.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Dr. med. Mirko Steinmüller

Tags: Allgemeinmedizin,Kinder- und Jugendmedizin