Nach Absolvierung dieser Fortbildung (Videobeitrag) kennen Sie die klinische Einteilung sowie geltende Therapieempfehlungen für die verschiedenen Peritonitisformen. Anhand klinischer Fallbeispiele werden Herausforderungen bei der Therapie komplizierter Infektionen des Bauchraumes illustriert und Leitlinienempfehlungen patientenindividuell diskutiert. Sowohl das übliche Erregerspektrum sowie das Risiko für die Beteiligung multiresistenter Erreger einschließlich der hieraus resultierenden Konsequenzen für Therapie und Patientenversorgung sind Ihnen bekannt.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 4

Termin(e):

24.04.2020 - 19.04.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. med. Christian Eckmann
Dr. med. Magnus Kaffarnik

Tags: Chirurgie,Innere Medizin,Infektiologie,Intensivmedizin