Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention fortzubilden. Lektion I: Update zu Regelungen auf dem Gebiete der Hygiene, mikrobiologische und epidemiologische Grundlagen von nosokomialen Infektionen unter besonderer Berücksichtigung des Antibiotikaeinsatzes, Analyse und Dokumentation von nosokomialen Infektionen, Anforderungen an Funktionsbereiche, gezielte hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen. Lektion II: Update zu Maßnahmen auf dem Gebiet der Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, der apparativen und instrumentellen Ausstattung, der Wasserversorgung, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Methoden zur Verhütung von Infektionen des Personals und Zusammenwirken mit Instituten, Laboratorien, Behörden. Video-Fortbildung: „Hygiene Refresher für Klinikärzte“ umfasst zwei Lektionen à 90 Minuten, bestehend aus Video, Vortragsunterlagen als PDF und Lernerfolgskontrolle. Die Fortbildung kann zeitunabhängig durchgeführt werden und setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Zur Lektion 1: Videofortbildung mit Lernerfolgskontrolle (4 CME) Zur Lektion 2: Videofortbildung mit Lernerfolgskontrolle (4 CME)

Kosten: 90 Euro incl. MwSt

CME-Punkte: 8 Bislang nur beantragt

Termin(e):

29.07.2020 - 31.12.2020

Fachgebiete:

Module: 2, Klasse I

Referent(en):

PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner

Tags: Hygiene, Refresher, Klinik, Infektionsprävention