Allergien sind zu einer Volkskrankheit geworden. In Deutschland leiden so viele Kinder und Erwachsene unter Allergien wie nie zuvor: von Pollen über Nahrungsmittel und Hausstaub über Insektengift bis hin zu Chemikalien – die Auslöser sind vielfältig. Diese Fortbildung informiert umfassend über die Präventions- und Therapiemöglichkeiten bei allergischen Erkrankungen, auch im Hinblick auf besondere Patientengruppen wie Kinder und Schwangere.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

08.09.2020 - 07.09.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Dr. med. Tanja Palladino
Barbara Staufenbiel

Tags: Allgemeinmedizin