In klinischen Studien werden stetig neue Behandlungsmöglichkeiten zur Therapie von Patienten mit Hauterkrankungen erforscht. Im Rahmen dieser Fortbildung gibt Herr Dr. Kai-Martin Thoms unter anderem ein Update der AAD Virtual Meeting Experience (VMX) 2020 und präsentiert die neuesten Studienergebnisse zum Melanom, hellen Hautkrebs und Lymphom. Darüber hinaus wird das spannende Thema der Hautveränderungen besprochen, die bei Patienten mit Covid-19 beobachtet wurden.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

04.10.2020 - 30.09.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Dr. med. Kai-Martin Thoms

Tags: Haut- und Geschlechtskrankheiten,Allgemeinmedizin