Im Rahmen dieser Fortbildung gibt Herr PD Dr. Dr. Andreas Eggert ein Update der AAD Virtual Meeting Experience (VMX) 2020 und präsentiert Neuigkeiten zur ästhetischen Dermatologie sowie Aktuelles zu verschiedensten Haarerkrankungen. Dabei werden vor allem Neurotoxine und deren Anwendung beispielsweise zur Behandlung der Rosacea besprochen sowie neue Therapieoptionen beispielweise für Lichen planopilaris und androgentischer Alopezie vorgestellt. Zudem werden hilfreiche Tipps zur Anwendung gegeben sowie verschiedene Behandlungspfade aufgezeigt.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

03.11.2020 - 02.11.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

PD Dr. med. Andreas Eggert

Tags: Haut- und Geschlechtskrankheiten