Die Checkpointinhibitor-Therapie ist ein fester Bestandteil aller aktuellen Leitlinienempfehlungen für die Erstlinientherapie des Nierenzellkarzinoms. In dieser Fortbildung werden die aktuellen Langzeitdaten beim 1L RCC, die Leitlinien und der sichere Umgang mit immunonkologischen Therapien beim 1L RCC betrachtet.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

05.11.2020 - 03.11.2021

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. med. Christian Wülfing

Tags: Hämatologie und Onkologie,Urologie