Zum ersten mal findet das endo-update in diesem Jahr online statt. Als Teilnehmer haben Sie auch die Möglichkeit spannende Vorträge der Veranstaltung London Live Endoscopy (LLE) zu besuchen.

Am Freitagwerden wir vormittags ein „Internationales Symposium zu Management von Kolonpolypen“abhalten und gemeinsam von den Standorten University College London und dem Endoskopiezentrum UKA übertragen. Nachmittag haben Sie die Wahl, selbst zwischen den beiden Kliniken hin und her zu schalten und ihr eigenes Programm zu gestalten.

Samstags gibt es Video-Case Sessions aus verschiedenen Kliniken, Vorträge und einen Rückblick auf die Fälle des Endo-update 2019.

Referenten:
Professor Helmut Messmann
Professor Hans-Dieter Allescher
Prof. Dr. Jan Borovicka
Prof. Dr. Michael Bourke
Prof. Dr. Michael Byrne
Prof. Dr. Monika Ferlitsch
Prof. Dr. Siwan Thomas-Gibson
Prof. Dr. Ian M. Gralnek
Dr. Rehan Haidry
Prof. Dr. Cesare Hassan
Dr. Yuichi Mori
Prof. Dr. Tsuneo Oyama
Dr. Akiko Takahashi
Dr. George Webster
Prof. Dr. Naohisa Yahagi
uvm.

 

Kosten: Arzt 50,00 € Arzt - Mitglied von BBSG / DGE-BV / DGVS / DKG / ESGE 30,00 € Assistenzarzt und Pflegepersonal 30,00 € Assistenzarzt und Pflegepersonal - Mitglied von BSG / DGE-BV / DGVS / DKG / ESGE 15,00 € Student 0,00 €

CME-Punkte: 20

Termin(e):

26.11.2020 - 28.11.2020

Fachgebiete:

Referent(en):

Professor Dr. H. Messmann
Professor Dr. H.-D. Allescher
Ian M. Gralnek

Tags: Endoskopie, Endoscopy, COVID-19, Gastroenterologie, Webinar