Das Gyn Update 2021 findet als virtueller Online-Livestream statt. In nur zwei kompakten Fortbildungstagen wird Ihnen unser Vortragsteam in den Kernbereichen der Gynäkologie und Geburtshilfe die wichtigsten Studiendaten kompetent zusammenfassen, kritisch und neutral analysieren und praxisnahe Empfehlungen für die Umsetzung in den Alltag liefern.

Neben den Kernthemen der Gynäkologie und Geburtshilfe werden in diesem Jahr die Hot Topics »Erbliche Erkrankungen in der Gynäkologie«, »Mikrobiom« und »Psychosomatik« sowie das Thema »Endometriose« vorgestellt. Zum Gesamtpaket der Teilnahme gehören neben den umfangreichen Seminarunterlagen als eBook der Download aller Vortragspräsentationen und die Vorträge im Nachgang als Video-on-Demand.

Wissenschaftliche Leitung:


Referenten:

Kosten: 350 €

CME-Punkte: 16

Termin(e):

19.02.2021 - 20.02.2021

Fachgebiete:

Tags: Gynäkologie, Fehlbildungsdiagnostik, Mammakarzinom, Endometriose